Zahnarzt Praxis Ruben Junkers

04347 - 1313

Mo: 8:00-18.30 Uhr, Di-Do: 8:00-19:00 Uhr, Fr: 8:30-13:00 Uhr *

Parodontologie

Die modernen Techniken der Parodontologie ermöglichen eine wirksame Behandlung der Parodontitis.
Im Falle eines verloren gegangenen Knochengewebes kann dieses mit Eigenknochen aufgebaut oder die Bildung eines neuen Knochengewebes angeregt werden. Auch die Anlage von neuen Knochen mit einer gesteuerten Gewebegeneration (GBR) ist möglich.

Initialtherapie

Bei dieser Therapie wird nach ausführlicher Untersuchung zunächst die bakterielle Infektion behandelt, welches eine Einweisung in die individuelle häusliche Mundhygiene und eine professionelle Zahnreinigung in unserer Praxis beinhaltet. Zahnfleischtaschen und Wurzeloberflächen werden unter örtlicher Betäubung gereinigt und ebenso die unter Zahnfleisch und Wurzeln liegenden Beläge entfernt. Hierbei arbeiten wir sehr Gewebeschonend und säubern sogar tiefe Zahnfleischtaschen.

Regeneration

Im Falle eines Abbaus als Folge einer Parodontitis kann der Zahnhalteapparat je nach Ausprägung mit den gleichen Eigenschaften in Form und Funktion aufgebaut werden. Bei regenerativer Behandlung parodontaler Defekte bieten sich verschiedene Methoden. Es gibt nur wenige Gewebe, die sich nach einem Defekt ohne Narbenbildung und Funktionseinbußen regenerieren. Die Therapie mit Schmelzmatrixproteinen ermöglicht die Wiederherstellung des Zahnhalteapparates indem Prozesse aus der Zahnentwicklung nachgeahmt werden. Die Wiederherstellung des Zahnhalteapparates beginnt unmittelbar nach der Behandlung und soll Narben- und Bindegewebebildung vermeiden.

Notdienste

Sprechzeiten jeweils von 11.00 - 12.00 Uhr

Samstag, 18.11.2017

Dr. Wettlin • Felde
Wulfselder Weg 2  • Tel.: 04340-408080

Sonntag, 19.11.2017

Zae am Museum • Molfsee
Am Museum 1a • Tel.: 0431-651424

Downloads

Hier finden Sie unseren Gesundheitsfragebogen für Erwachsene. Gerne können Sie das Formular schon ausgefüllt zu Ihrem Termin in unserer Praxis mitbringen, um Ihre Wartezeit zu verkürzen.